Tag piratenpartei

Begrüßungsrede (Manuskript) von Martin Eitzenberger, Vorsitzender der Piratenpartei Baden-Württemberg, zur Eröffnung des Landesparteitages 2014.1 am 15. und 16. Februar 2014 in Heidelberg: (mehr …)

 

Angesichts der völlig inakzeptablen weltweiten Verletzung von Freiheits und Grundrechten durch Geheimdienste verlangt Martin Eitzenberger, Vorsitzender der Piratenpartei Baden-Württemberg eine sofortige Aussetzung des SWIFT-Abkommens (Weitergabe nahezu aller Kontobewegungen europäischer Bürger an die USA), des Abkommens zur Weitergabe von Fluggastdaten sowie weiterer internationaler Vereinbarungen mit den Vereinigten Staaten, die direkt die Weitergabe persönlicher Daten von Bürgern zur Folge hab...
Weiterlesen

 

Zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni erinnert die Piratenpartei Baden Württemberg daran, das Asylrecht ein Menschenrecht ist, das in Deutschland seit dem 6. Dezember 1992 so nicht mehr gilt. Zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni fordert die Piratenpartei die Rücknahme der damals vorgenommenen Einschränkungen und die Rückkehr zu einem menschenwürdigen Asylrecht. Hierzu erklärt Peter Laskowski, Politischer Geschäftsführer der Piratenpartei Baden-Württemberg: »Flucht geschieht nicht freiwillig. Wi...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei hat zu bundesweiten Demonstrationen gegen die Bestandsdatenauskunft am Sonntag aufgerufen. In Stuttgart zog ein von der Piratenpartei Baden-Württemberg organisierter Demozug durch die Stadt. Unter dem Motto „Wir sind hier, wir sind laut, weil man euch die Daten klaut!“ wurde gegen das neue Gesetz, welches Behörden schon beim Verdacht auf Ordnungswidrigkeiten Zugriff auf private Daten wie Passwörter oder PINs und PUKs von Handys erlaubt, demonstriert. Stefan Urbat, Landeslist...
Weiterlesen

 

Der Landesvorstand sucht derzeit noch nach Personen, die uns bei der Landesaufstellungsversammlung / dem Landesparteitag in Wernau [1] helfen. Gesucht werden: Personen, die die Versammlungsleitung unterstützen Diese bereiten Anträge auf und geben diese an die Versammlungsleitung weiter, so dass die Versammlung nicht durch unnötige Wartezeiten aufgehalten wird. Gesucht werden noch mindestens 3 Personen Personen, die bei Akkreditierung helfen Diese stehen den Akkrediteuren im ...
Weiterlesen

 

Gesucht wird eine Location für die Ausrichtung einer MarinaBW. Folgende Kriterien sollte die Bewerbung enthalten: Termine Die Marina geht über 2 Tage, also Samstag und Sonntag: 13./14.10.2012 20./21.10.2012 3./.4.11.2012 10./11.11.2012 17./18.11.2012 1./2.12.2012 8./9.12.2012 Location Geeignet sind eine Hütte, eine Jugendherberge oder ähnliche Einrichtungen mit Platz für 70 Personen. Daher müssen genügend Schlafplätze vorhanden sein. Zusätzl...
Weiterlesen

 

Der Landesverband hat seit August die Landesgeschäftsstelle in Stuttgart angemietet, welche derzeit noch vollends eingerichtet wird. Damit die LGS nicht nur schön aussieht, sondern auch sinnvoll genutzt werden kann, brauchen wir ehrenamtliche, personelle Hilfe. Daher sucht der Landesvorstand zwei Verantwortliche für die Geschäftsstelle und zwei IT-Verantwortliche der IT-Infrastruktur vor Ort. Folgende Vorraussetzungen solltet ihr haben:  als Verantwortliche für die LGS wohnhaft in Stutt...
Weiterlesen

 

Der Vorstand des Landesverbandes Baden-Württemberg schliesst sich folgender Unvereinbarkeitserklärung an: [1] Wir sind eine globale Gemeinschaft von Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht und Abstammung sowie gesellschaftlicher Stellung, offen für alle mit neuen Ideen. Wer jedoch mit Ideen von Ras­sis­mus, Sexis­mus, Homo­pho­bie, Ableis­mus, Trans­pho­bie und ande­ren Dis­kri­mi­nie­rungs­for­men und damit verbundener struktureller und körperlicher Gewalt auf uns zukommt, hat sich vom Dia...
Weiterlesen

 

Am 28. März 2012 wird auch dieses Jahr wieder der Document Freedom Day gefeiert. Ziel ist es, auf die Wichtigkeit und die Möglichkeiten von freien Dateiformaten hinzuweisen. Aus diesem Grund möchten wir im Rahmen des Document Freedom Day Countdown diese Woche jeden Tag eine andere Applikation vorstellen, die sich besonders durch die Förderung freier Dateiformate und Operabilität hervorgetan hat. (siehe auch das Facebook-Event zu diesem Tag.) Nr. 1: Gimp Gimp ist ein freies Bildbearbeitungsprog...
Weiterlesen

 

Der Landtag von Baden-Württemberg hat am 28.10. einen Volksentscheid über S21 abgelehnt. Sebastian Nerz, Vorstandsvorsitzender der Piratenpartei Baden-Württemberg nimmt hierzu Stellung: Regierung und Opposition verfolgen konsequent ihre Politik weiter, die Wünsche des Volkes einfach zu ignorieren. Die CDU interessiert sich nicht für Bürgerbeteiligung, Transparenz oder Offenlegung von Fakten. Sie will Stuttgart 21 mit allen Mitteln durchsetzen. Wenn der CDU-Fraktionsvorsitzende Peter Hauk sagt, e...
Weiterlesen