Allgemein

Verfassungsbeschwerde wird morgen eingereicht

Die wohl größte Verfassungsbeschwerde der BRD wird morgen eingereicht. Inzwischen unterstützen rund 30.000 besorgte Bürger mit ihren Vollmachten die Beschwerde, die der AK Vorratsdatenspeicherung in Zusammenarbeit mit dem Anwalt Meinhard Starostik auf den Weg gebracht hat.

Eingereicht wird die Verfassungsbeschwerde um 11:45 Uhr beim Bundesverfassungsgericht, Schloßbezirk 3, 76131 Karlsruhe. Um 12:15 Uhr findet das anschließende Pressegespräch im Novotel Karlsruhe Kongress, Festplatz 2, 76137 Karlsruhe statt.

2 Kommentare zu “Verfassungsbeschwerde wird morgen eingereicht

Kommentare sind geschlossen.