Allgemein KV Stuttgart

AdActaDay in Stuttgart

In Luzern läuft die nächste Runde der ACTA-Verhandlungen an. Das geheim verhandelte Abkommen hat trotz brisanter geleakter Informationen die öffentliche Wahrnehmung noch nicht erreicht. Die Verhandlungsführer haben ganze Arbeit geleistet. Die Proteste am AdActaDay haben mehr als deutlich gezeigt, wieviel Aufklärungsarbeit noch nötig ist. Die Kundgebung in Stuttgart hat trotz ihrer überschaubaren Teilnehmerzahl ein sehr positives Echo beim Publikum gefunden. Das die diese Runde der ACTA-Verhandlungen, wie auch der G8-/G20-Gipfel während der Fußball-WM Endrunde stattfindet, muss wohl ein komischer Zufall sein, den anderenfalls könnte der Eindruck entstehen, man möchte sich hinter der medialen Präsenz eines globalen Sport-Ereignisses verstecken. Einen ausführlichen Bericht über die Demonstration in Stuttgart haben die Piraten Ludwigsburg veröffentlicht: “AdActaDay in Stuttgart“.

]]>