Allgemein

Ausschreibung: Beauftragung für eine Meinungsbildungssoftware für den Landesverband

Der Landesvorstand Baden-Württemberg der Piratenpartei Deutschland sucht eine(n) ehrenamtliche(n) Beauftragte(n) für ein Online-Meinungsbildungswerkzeug.

Die Aufgaben umfassen:

* Grundlegende Informationssammlung zu den verschiedenen Lösungsansätzen (mehr technische Fakten, Rahmenbedingungen, besondere Eigenschaften, Datenschutz, Transparenz, etc) durch um die Diskussion nicht aus dem nichts beginnen lassen zu müssen.

* Vorstellung der ersten Ergebnisse und Einladung zur Mitarbeit über die bw.misc.

* Erarbeitung eines oder mehrer Vorschläge für ein Meinungsbildungstool, dazu Erstellung möglichst neutraler Argumentationssammlung zu dieser. Die Erarbeitung kann online stattfinden, muss es aber nicht.

* Präsentation dieser Ergebnisse über die gängen Informationskanäle für die Piraten BaWü und ggf. Einarbeitung des Feedbacks.

Weitere freiwillige Helfer sollen möglichst umfangreich beteiligt werden, auf Wunsch kann auch eine entsprechende Landes-AG gegründet werden.

Bitte sende eine aussagekräftige Bewerbung bis zum 22.August 2012 an vorstand@piratenpartei-bw.de

3 Kommentare zu “Ausschreibung: Beauftragung für eine Meinungsbildungssoftware für den Landesverband

Kommentare sind geschlossen.