Allgemein BzV Freiburg

Flyeraktion zum Valentinstag: Piraten zeigen Herz

Landesweit haben heute Piratinnen und Piraten tausende Flyer in Herzform verteilt. »Aus Liebe zu Demokratie, Privatsphäre und Bildung« war darauf zu lesen, »zu Bürgerrechten und Transparenz, Kunst, Kultur und Forschung.«

Diese Flyer wurden heute überall in Baden-Württemberg von fleißigen Piraten verteilt. Foto: CC-BY 3.0 Konstantin Görlich
Diese Flyer wurden heute überall in Baden-Württemberg von fleißigen Piraten verteilt. Foto: CC-BY 3.0 Konstantin Görlich

»Unsere Grundwerte in dieser emotionalen Form zu vermitteln kommt gut an. Viele waren positiv überrascht, dass wir auch außerhalb der Wahlkampfzeit auf die Menschen zugehen«, resümiert André Martens, Direktkandidat im Wahlkreis Freiburg, die Aktion und ergänzt: »Es ist gut, den Bürgerinnen und Bürgern zu zeigen, woran unser Herz hängt, und ihnen immer wieder klar zu sagen, wofür die Piratenpartei steht.«

Der Freiburger Direktkandidat und Platz 3 der Landesliste André Martens beim Verteilen der Valentinstagsflyer in der Freiburger Innenstadt. Foto: CC-BY Konstantin Görlich
Der Freiburger Direktkandidat und Platz 3 der Landesliste André Martens beim Verteilen der Valentinstagsflyer in der Freiburger Innenstadt. Foto: CC-BY Konstantin Görlich

Auf der Rückseite des Flyers werden die Pläne der Partei weiter ausgeführt: »Diese Werte mit zeitgemäßen, jungen Ideen weiterzuentwickeln und dabei ihren Wesensgehalt zu schützen, ist das Ziel der Piratenpartei.«

3 Kommentare zu “Flyeraktion zum Valentinstag: Piraten zeigen Herz

  1. Gabriele Wickenhäuser

    Ahoi Jungs, so bekommt der wirtschaftsrechtliche Begriff “Internationale Zuckerorganisation” eine völlig neue Bedeutung! Ich als (ältere) Frau bin begeistert!

  2. Friedrich Humpert

    Die Aktion war sicherlich sehr werbewirsam, gleichzeitig hätte man nach
    den Sorgen der Bürger fragen sollen über Politik, Wirtschaft, Soziales etc. um das Ohr am Wähler zu haben.

  3. super aktion, hab leider keine piraten bei meinen städtetouren endecken können :/
    vlt. nächstes mal
    und wie war eure resonanz?

Kommentare sind geschlossen.